+++Sommerferien im Pi-Haus – ein Rückblick =) +++

Zum Ende der Ferien möchten wir euch gern kurz berichten, wie sehr wir die Zeit mit den Teilnehmern unserer Ferienangebote genossen haben!

Unter dem Motto “ Sommer, Sonne Ferien“ gab es in der 2.Ferienwoche ein buntes, abwechslungsreiches Programm im Pi-Haus. An den Vormittagen gab es die unterschiedlichsten Programmpunkte: Von Sport und Spaß mit BubbleBalls, Soccerdart und Torschusswand, gemeinsam mit dem Kreissportbund Mittelsachsen, einer Olympiade im Schubkarrenrennen und Teebeutelweitwurf bis hin zu einem super kreativen Tag mit Batik und Siebdruck.

Am Nachmittag gab es dann fast jeden Tag den Sprung ins kühle Nass der Schwimmhalle des Johannisbades.

Am Freitag gab es eine tolle Abschlussparty!

Ganz herzlich möchten wir uns für die Unterstützung in dieser Woche bedanken bei:

  • unseren jugendlichen Unterstützern Elli, Nina und Eric
  • unserer Praktikantin Peggy
  • unserem Rettungsschwimmer Paul
  • dem Kreissportbund Mittelsachsen

In der fünften Ferienwoche gab es unsererseits 2 sportliche Angebote. Der Schnuppertag in der Skate- und BMX-halle der Rolling Bonez musste leider aufgrund mangelnder Anmeldungen abgesagt werden.

Ein schönen Abschluss bildete unser Tischtennis-Turnier in der Glück Auf Sporthalle, welches wir gemeinsam mit dem Kreissportbund Mittelsachsen anboten. 11 Jugendliche , von denen manche das erste Mal (!) und welche nicht aktiv Tischtennis spielen, kämpften erbittert um den Turniersieg. Es herrschte ein herrliches Miteinander, geprägt von einem fairen Sportsgeist. Neben einem kleinen Mittags-Hallen-Picknick, gab es natürlich auch attraktive Preise zu gewinnen.